Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Autry

Autry Die Sneaker von Autry® sind aktuell in aller Munde. Deshalb beantworten wir Ihnen hier auf dieser Seite die bisher wichtigsten Fragen unserer Kunden:
  1. Wo kommt Autry her und was ist das für eine Marke?
  2. Wie fallen Autry Sneaker aus?
  3. Sind Autry Sneaker bequem?
  4. Wie hoch ist die Sohle eines Autry Medalist Sneakers?
  5. Was muss ich sonst noch beachten?

1. Wo kommt Autry her und was ist das für eine Marke?

Die Marke wurde 1982 in Texas gegründet. Autry richtet sich sowohl an Männer als auch an Frauen und zeichnet sich durch seinen ikonischen Stil der 1980er Jahre und die Stars & Stripes-Flagge im Logo aus. Das US-Sneaker Label wurde 2019 innerhalb kürzester Zeit wiederbelebt und in Top-Stores in ganz Europa platziert. Damals übernahm Marco Doro mit seinen Partnern Alberto Raengo und Gino Zarrelli die US-Marke. Der Finanzinvestor Made-in-Italy Fonds, der bereits Dondup und GCDS kaufte, sicherte sich nun 2021 die Mehrheit. Derzeit sind die Hauptmärkte für Autry Italien mit einem Umsatzanteil von 29 %, Deutschland (29 %) und Frankreich (21 %).

2. Wie fallen Autry Sneaker aus?

Die Schuhe fallen größenkonform aus. Einige unserer Kundinnen und Kunden meinen jedoch, dass die Autry Sneaker etwa ein halbe Nummer zu groß ausfallen. Innen ist z.B. der Medalist Sneaker mit Frottee gefüttert und selten hat man das Gefühl, übergroße Schuhe zu tragen. Der Kontakt zur weichen Innenseite ist immer gegeben.

3. Sind Autry Sneaker bequem?

Ja! Das Innenfutter aus Frottee umschmeichelt den Fuß. Selbst bei hohen Temperaturen, kommt es kaum zu verschwitzten Füßen. Das Lederobermaterial ist mit kleinen Löchern perforiert und lässt genügend Atmungsaktivität zu. 

4. Wie hoch ist die Sohle eines Autry Medalist Sneakers?

Die Sohle ist genau 3,7 cm hoch. Wenn Sie also 196,3 cm groß sind – herzlichen Glückwunsch!

5. Was muss ich sonst noch beachten?

Tragen Sie lieber keine fusseligen, dunklen Billigsocken in diesen schönen Sneakern. Die Fusseln bleiben gern am Baumwoll-Frottee im Inneren hängen, was schnell wie Ameisen im Schnee aussieht. Beachten Sie außerdem, dass die Schnürsenkel recht lang sind. Entweder stecken Sie die in den Schuh oder binden sie so, dass Sie nicht darüber stolpern. Ansonsten mag der Schuh die Standard-Leder- und Wildlederpflege.

 
Autry Die Sneaker von Autry® sind aktuell in aller Munde. Deshalb beantworten wir Ihnen hier auf dieser Seite die bisher wichtigsten Fragen unserer Kunden:
  1. Wo kommt Autry her und was ist das für eine Marke?
  2. Wie fallen Autry Sneaker aus?
  3. Sind Autry Sneaker bequem?
  4. Wie hoch ist die Sohle eines Autry Medalist Sneakers?
  5. Was muss ich sonst noch beachten?

1. Wo kommt Autry her und was ist das für eine Marke?

Die Marke wurde 1982 in Texas gegründet. Autry richtet sich sowohl an Männer als auch an Frauen und zeichnet sich durch seinen ikonischen Stil der 1980er Jahre und die Stars & Stripes-Flagge im Logo aus. Das US-Sneaker Label wurde 2019 innerhalb kürzester Zeit wiederbelebt und in Top-Stores in ganz Europa platziert. Damals übernahm Marco Doro mit seinen Partnern Alberto Raengo und Gino Zarrelli die US-Marke. Der Finanzinvestor Made-in-Italy Fonds, der bereits Dondup und GCDS kaufte, sicherte sich nun 2021 die Mehrheit. Derzeit sind die Hauptmärkte für Autry Italien mit einem Umsatzanteil von 29 %, Deutschland (29 %) und Frankreich (21 %).

2. Wie fallen Autry Sneaker aus?

Die Schuhe fallen größenkonform aus. Einige unserer Kundinnen und Kunden meinen jedoch, dass die Autry Sneaker etwa ein halbe Nummer zu groß ausfallen. Innen ist z.B. der Medalist Sneaker mit Frottee gefüttert und selten hat man das Gefühl, übergroße Schuhe zu tragen. Der Kontakt zur weichen Innenseite ist immer gegeben.

3. Sind Autry Sneaker bequem?

Ja! Das Innenfutter aus Frottee umschmeichelt den Fuß. Selbst bei hohen Temperaturen, kommt es kaum zu verschwitzten Füßen. Das Lederobermaterial ist mit kleinen Löchern perforiert und lässt genügend Atmungsaktivität zu. 

4. Wie hoch ist die Sohle eines Autry Medalist Sneakers?

Die Sohle ist genau 3,7 cm hoch. Wenn Sie also 196,3 cm groß sind – herzlichen Glückwunsch!

5. Was muss ich sonst noch beachten?

Tragen Sie lieber keine fusseligen, dunklen Billigsocken in diesen schönen Sneakern. Die Fusseln bleiben gern am Baumwoll-Frottee im Inneren hängen, was schnell wie Ameisen im Schnee aussieht. Beachten Sie außerdem, dass die Schnürsenkel recht lang sind. Entweder stecken Sie die in den Schuh oder binden sie so, dass Sie nicht darüber stolpern. Ansonsten mag der Schuh die Standard-Leder- und Wildlederpflege.